Lokales

Haftbefehl gegen Bruder erlassen

KIRCHHEIM Haftbefehl erlassen wurde am Donnerstagabend gegen einen 20-jährigen Mann aus Kirchheim.

Anzeige

Wie bereits berichtet steht er unter dringendem Verdacht, seine 18-jährige Schwester erschlagen zu haben.

Nach der am Donnerstag vorgenommenen Obduktion steht fest, dass die 18-Jährige an den Folgen massiver stumpfer Gewalteinwirkung gestorben war. Am Tatort wurde ein abgebrochener Billardstock gefunden, der vermutlich vom Täter benutzt worden war.

Der am Mittwoch kurz nach der Tat festgenommene 20-jährige Bruder der Getöteten hat sich bisher zum Tatvorwurf nicht geäußert. Er wurde am Donnerstag mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem Haftrichter beim Amtsgericht Kirchheim vorgeführt und befindet sich seitdem in Untersuchungshaft.

Das Motiv für die Tat ist noch unklar.

lp