Lokales

Hallenbezirksmeisterwird gesucht

NÜRTINGEN Am kommenden Sonntag spielen 14 Frauenmannschaften den Titel des Hallenbezirksmeisters aus. Erster, Zweiter und Dritter des Wettberwerbs, der in der Nürtinger Eiselohrhalle ausgetragen wird, qualifizieren sich für die württembergischen Hallenmeisterschaften. Favorit ist Abonnementsieger FV Faurndau. Einziger lokaler Vertreter ist der TSV Weilheim, der in eine Gruppe mit dem TSV Köngen, dem TB Ruit, dem TV Jahn Göppingen und dem VfR Süssen gelost wurde. Die Partien beginnen am Sonntag um 10 Uhr.

hth

Anzeige