Lokales

Handyräuber ausBahn ermittelt

BEMPFLINGEN Am 14. Januar wurde in der Regionalbahn Nürtingen-Tübingen eine 22-Jährige beraubt. Ein Unbekannter bedrohte die junge Frau mit einem Messer und verlangte ihr Handy. Mit dem erbeuteten Telefon verließ der Mann in Bempflingen den Zug.

Anzeige

Ermittlungen und die Personenbeschreibung der Frau führten nun auf die Spur des Räubers. Es handelt sich um einen ebenfalls 22 Jahre alten Mann aus dem Altkreis Nürtingen. Der bislang nicht polizeilich in Erscheinung getretene Tatverdächtige bestreitet bislang die Tat. Die Ermittlungen dauern an.

lp