Lokales

Hartmut Seifert übernimmt den Bezirksvorsitz

NÜRTINGEN Bei der Bezirksversammlung des Bezirk 6 im Württembergischen Tennis-Bund wurde Hartmut Seifert aus Nürtingen zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Anzeige

Seifert tritt damit die Nachfolge von Hermann Quast an, der nach 18-jähriger Tätigkeit in unterschiedlichen Funktionen im Bezirk 6 diesmal nicht mehr kandidierte. Zum Nachfolger von Seifert, der bislang das Amt des Bezirkssportwartes bekleidet hatte, wurde Ronald Maack gewählt.

Verantwortlich für das Referat Öffentlichkeitsarbeit ist zukünftig And-reas Hausch, der die Nachfolge von Hanshenning Kaufmann antritt.

pm