Lokales

Haupt- und Realschule zusammenlegen?

KÖNGEN Im Rahmen der Kreisversammlung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) referiert am Donnerstag, 26. Januar, um 18 Uhr im Köngener Hotel Schwanen Klaus-Peter Hammer über die Regionale Schule. Diese Schulform verbindet Haupt- und Realschule und ist seit 1997 Regelschule im Bereich der Sekundarstufe I in Rheinland-Pfalz. Neben 76 Grund- und Hauptschulen, sieben organisatorisch verbundenen Grund- und Regionalen Schulen und 125 Hauptschulen gibt es in Rheinland-Pfalz 77 Regionale Schulen und 117 Realschulen.

Anzeige

Ob diese Regionale Schule auch für Baden-Württemberg ein Modell wäre, das wohnortnahe Schulen erhalten und andere Probleme von Haupt- und Realschulen lösen hilft, soll in der Aussprache diskutiert werden.

In der Versammlung wird außerdem die langjährige Vorsitzende des GEW-Ortsverbands Nürtingen, Erika Maag-Brammer, aus ihrem Amt verabschiedet.

hd