Lokales

Hauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft

GRABENSTETTEN Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst Grabenstetten treffen sich am Samstag, 24. Juni, ab 20 Uhr zu ihrer Hauptversammlung im Vereinsheim am alten Marmorsteinbruch in Böttingen. Neben den Regularien ist der wichtigste Tagesordnungspunkt die turnusgemäße Neuwahl des Ersten Vorsitzenden und der Geschäftsführer.

Anzeige

Da der Grabenstettener Sonderschulrektor Christoph Gruner nach zwölf Jahren an der Spitze der höhlenkundlichen Vereinigung bereits zu Beginn der letzten Amtsperiode angekündigt hat, nicht mehr für dieses Amt zu kandidieren, hat der knapp 140 Mitglieder zählende Verein einen neuen Vorsitzenden zu bestimmen.

ra