Lokales

Hausärztlicher Dienst am Krankenhaus

KIRCHHEIM Durch die veränderten Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen sehen sich die niedergelassenen Hausärzte der Gemeinden Reichenbach, Hochdorf und Lichtenwald nicht mehr in der Lage, einen eigenständigen Notfalldienst für das Wochenende anzubieten. Unter anderem durch die Einführung der Praxisgebühr und die Errichtung der hausärztlichen Notfallambulanz am Krankenhaus Kirchheim ist die Inanspruchnahme des Dienstes stark rückläufig gewesen. Eine wirtschaftliche Erbringung des Dienstes ist den beteiligten Ärzten daher nicht mehr möglich.

Anzeige

Einstimmig haben sich daher alle niedergelassenen Ärzte aus den Notfalldienstbereichen entschlossen, sich der hausärztlichen Notfallpraxis am Krankenhaus in Kirchheim anzuschließen. Diese Praxis stellt nun ab 1. Januar 2006 auch für die Patienten in Reichenbach, Wernau, Hochdorf und Lichtenwald die ärztliche Versorgung von Freitagabend um 19 Uhr bis Montagmorgen um 8 Uhr sicher.

Die Notfallpraxis ist unter der Nummer 0 70 21/1 92 92 zu erreichen.

pm