Lokales

Heckenbrand durch Feuerwerkskörper

NEUHAUSEN Wegen einer brennenden Hecke war die Feuerwehr in Neuhausen am Mittwochabend mit elf Mann im Einsatz.

Anzeige

Anwohner der Blumenstraße hatten an einem Einfamilienhaus eine brennende Tuja-Hecke bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Die Bewohner des Hauses konnten zusammen mit Nachbarn die brennende Hecke noch vor Eintreffen der Feuerwehr löschen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf knapp 1000 Euro. Brandursache war vermutlich ein Feuerwerkskörper.

lp