Lokales

Heckscheibe eingeschlagen

DETTINGEN Beide Vordersitze, die Rücksitzbank sowie alle vier Reifen im Gesamtwert von mehreren tausend Euro erbeutete ein Pkw-Aufbrecher am Donnerstag in der Zeit zwischen 19 und 21 Uhr in Dettingen. Der VW war zur Tatzeit auf einem Firmengelände in der Kirchheimer Straße abgestellt. Um in das Fahrzeuginnere zu gelangen, schlug der Täter die Heckscheibe des Autos ein.

lp

Anzeige