Lokales

Heiko Ossner hält Elfer: Sieg für FC Uhingen

KIRCHHEIM Bereits am ersten Spieltag der Fußball-Bezirksliga sorgte Neuling FC Nürtingen 73 mit dem 4:0-Sieg beim TSG Zell für lokale Schlagzeilen.
Zell FC Nürtingen 73 0:4 (0:2): 0:1 Hysein Öztürk (18.), 0:2, 0:3 Murat Isik (38./59.), 0:4 Murat Binici (72.).
Neuhausen Wolfschlugen 1:2 (1:2): Tore: 0:1 Steffen Fischer (15.), 0:2 Horst Focht (20.), 1:2 Matthias Lexa (30.). Besondere Vorkommnisse: Gelb-Rote Karte für Daniel Schlüter (90.FVN).
Uhingen Wernau 1:0 (1:0): 1:0 Sascha Martin (14. Foulelfmeter). Besondere Vorkommnisse: Steffen Krüll von den SF Wernau scheiterte mit einem Foulelfmeter an Heiko Ossner (62.). Rote Karte für Steffen Menzel (FCU) wegen einer Tätlichkeit (80.).
SV Göppingen Dürnau 0:2 (0:1): Tore: 0:1 Benjamin Lindtner (19.), 0:2 Claus Ruckenbrodt (67.).

Anzeige