Lokales

Heimatbund fährt nach Bruchsal

KIRCHHEIM Die Kirchheimer Regionalgruppe des Schwäbischen Heimatbundes fährt am Sonntag, 29. Januar, zum Besuch des Residenzschlosses in Bruchsal mit dem Historiker Holger Starzmann. Das Schloss ist für die fantastische Treppe des genialen Baumeisters Balthasar Neumann berühmt. Zudem befindet sich im Schloss die Musikautomatensammlung des Badischen Landesmuseums eine Schatzkammer origineller Musikautomaten. Bei einer Führung bekommen die Gäste von der einfachen mechanischen Orgel bis zum todschicken künstlichen Orchester jede Menge zu hören.

Anzeige

Abfahrt ist am Sonntag am Bahnhof Kirchheim um 7.52 Uhr. Anmeldungen nimmt Ruth Müller-Kneile entgegen, Telefon und Fax 0 70 21/4 57 32.

pm