Lokales

Heimatbund fährt zum Schloss Ehrenfels

KIRCHHEIM Zwischen Hayingen und Zwiefalten liegt eines der reizvollsten Gebiete der Schwäbischen Alb. An der Einmündung des Werfentales liegt auf einer breiten Hangterrasse das Schloss Ehrenfels, das die Ortsgruppe Kirchheim des Schwäbsichen Heimatbundes am morgigen Sonntag, 11. September, besuchen will. Das Schloss ist nämlich nur zum Tag des offenen Denkmals mit sachkundiger Führung zu besichtigen.

Anzeige

Treffpunkt ist um 8.45 Uhr am Parkplatz Ziegelwasen mit Privatautos, Mitfahrgelegenheit besteht. Informationen gibt Ruth Müller-Kneile, Telefon 0 70 21/4 57 32.

pm