Lokales

Heiner Dangel neuer SSV-Präsident

STUTTGART Der Kirchheimer Heiner Dangel wurde am Samstag beim außerordentlichen Verbandstag in Stuttgart von den Delegierten des 107 000 Mitglieder zählenden Schwäbischen Skiverbandes (SSV) zum neuen Präsidenten gewählt. Der 49-jährige Bankdirektor tritt die Nachfolge von Dr. Franz Steinle (Ravensburg) an, der nach seiner Wahl zum Vizepräsidenten des Deutschen Skiverbandes (DSV) sein Amt im SSV aufgab. Für seine Verdienstee um den Skilauf wurde Steinle mit dem Großen Bundesstern des SSV ausgezeichnet.

Anzeige

Sein Nachfolger Heiner Dangel ist dem Skilauf seit seiner frühesten Jugend verbunden. Er fuhr Skirennen, war als Übungsleiter und Trainer tätig und leitete sieben Jahre den Bezirk Mittlere Alb im Schwäbischen Skiverband. Neben der Optimierung der Stützpunktarbeit sind die Bereiche Seniorensport und Sommeraktivitäten ein wichtiges Aufgabenfeld des neuen Präsidenten.

pm