Lokales

Heiner Geißler spricht über den Sozialstaat

NÜRTINGEN Der ehemalige CDU-Generalsekretär und Familienminister Dr. Heiner Geißler spricht am Sonntag, 12. November, um 11 Uhr in der Kreuzkirche in Nürtingen. Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der CDU konnte der CDU-Kreisverband Esslingen den profilierten Sozialpolitiker für diese Veranstaltung gewinnen.

Anzeige

Geißler hat als früherer Generalsekretär die politische Diskussion der 80er-Jahre geprägt und Antworten auf die "neue soziale Frage" gesucht. Wie kaum ein anderer hat Heiner Geißler polarisiert und mobilisiert. In der Kreuzkirche spricht er zum Thema: "Die Zukunft des Sozialstaates in einer Welt des Umbruchs". Musikalisch umrahmt wird das Programm vom Duo Vivace.

tk