Lokales

Heiße Kartoffeln aus dem Lagerfeuer

BEUREN Im Freilichtmuseum des Landkreises in Beuren geht es am Samstag, 15. Oktober, von 14 bis 17 Uhr im wahrsten Sinne des Wortes heiß her. Da können Kinder Kartoffen, die sie zuvor unter Anleitung auf dem museumseigenen Kartoffelacker selbst geerntet haben, im Lagerfeuer garen. Rustikal mit Salz und selbst gemachter Butter werden die Kartoffeln dann schnell zu einem schmackhaften Erlebnis. Eine Anmeldung zu dieser Mitmachaktion für Kinder ist nicht erforderlich. Robustes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung sowie eine eigene Hacke und Stofftasche sollten nicht fehlen.

Anzeige

Im Freilichtmuseum sind erstmals in einer Sonderausstellung nur noch bis zum Saisonende am 6. November mehr als 30 historischen Kartoffelsorten zu sehen, die alle auch auf dem Museumsacker angebaut wurden.

pm