Lokales

Hepsisauer Landfrauen zu Gast im Landtag

STUTTGART Auf Einladung der Kirchheimer SPD-Landtagsabgeordneten Carla Bregenzer waren 28 Hepsisauer Landfrauen und deren Ehemänner im Landtag. Nach der Einführung waren sie eine Stunde Zeugen der Debatten um den Staatshaushalt.

Anzeige

Anschließend führte sie die SPD-Landtagsabgeordnete durch das Haus der Abgeordneten und stand für Fragen und Diskussion zur Verfügung. Besonders interessierten sich die Landfrauen aus Hepsisau dafür, wie in den Fraktionen, den Ausschüssen und im Plenum die Entscheidungsabläufe sind. Auch die konkrete Arbeit der Wahlkreisabgeordneten interessierte sie sehr. Sie waren überrascht, wieviel Vorarbeit, Vorgespräche und Vorbereitungen bis zur endgültigen Entscheidungsfindung nötig sind. Mit einem gemeinsamen Mittagessen wurde der Besuch beendet.

pm