Lokales

Heute und morgen großes Teckfest

OWEN Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens seines Wanderheims Burg Teck veranstaltet der Schwäbische Albverein an diesem Wochenende ein Teckfest.

Anzeige

Das Fest beginnt am heutigen Samstag, 30. Juli, um 14 Uhr mit dem offiziellen Programm. Höhepunkt des Nachmittags ist die Verleihung der Sebastian-Seiler-Medaille an den früheren Stuttgarter Oberbürgermeister Manfred Rommel. Das Programm wird vom Duo Semsagrebsler, dem Duo Aurazwicker, Erwin Haas und Karl Glasstätter, der Volkstanzmusik Frommern sowie den Volkstanzgruppen Neckartailfingen und Neidlingen mitgestaltet. Die Laudatio zur Verleihung der Medaille hält Helmut Eberhard Pfitzer, ebenfalls Träger der Sebastian-Sailer-Medaille.

Der morgige Sonntag beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst im Grünen im Burghof der Teck, der vom Posaunenchor Owen mitgestaltet wird. Die anschließende musikalische Unterhaltung übernimmt die Volkstanzmusik und das Chörle aus Frommern. Am Nachmittag tritt nochmals die Neidlinger Volkstanzgruppe auf, umrahmt von der Gruppe "O'gwiiß".

pm