Lokales

"Hier arbeitet nicht nur das Holz"

BEUREN In einer originalgetreu im Stil der 1920er-Jahre eingerichteten Schreinerwerkstatt im Haus Walz im Freilichtmuseum in Beuren können Kinder am Dienstag, 30. August, selbst Hand anlegen. Schreinermeister Thomas Weber zeigt von 11 bis 17 Uhr unter dem Motto "Hier arbeitet nicht nur das Holz", wie Holz mit welchen Werkzeugen bearbeitet wird. Anschließend können die Kinder Kreisel aus verschiedenen Holzsorten anfertigen oder eine Weidenpfeife herstellen.

Anzeige

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es im Freilichtmuseum unter der Telefonnummer 0 70 25/9 11 90 90 oder im Internet unter www.freilichtmuseum-beuren.de.

pm