Lokales

"Hilfe für Guasmo"in der Landesschau

KIRCHHEIM Über 20 Jahre Projektarbeit in Ecuador berichtet der SWR im Rahmen der Landesschau Baden-Württemberg am kommenden Dienstag, 20. März, zwischen 19 und 19.45 Uhr.

Anzeige

Die Vorsitzende Ursula Hauser, die gerade von einem fast fünfwöchigen Aufenthalt in Ecuador zurückgekehrt ist, wird über die Projekte in dem Elendsviertel der Hafenstadt Guayaquil und in der Urwaldregion Napo berichten. Dazu gibt es in dem Film auch zwei kurze Einspielfilme.

Mehr über die in Ecuador schon seit über 20 Jahren geleistete Arbeit kann unter www.hilfe-fuer-guasmo.de abgerufen werden.

pm