Lokales

Hilfe von oben fürdie Owener "Zweite"

OWEN Mit der Sonntagspartie gegen den TSV Köngen steht für den TSV Owen 2 in der Handball-Bezirksklasse bereits das erste Rückrundenspiel auf dem Spielplan.

Anzeige

Im Duell gegen den TSV Köngen steht es in diesem Jahr 2:1 für die Teckstädter: Das Auftaktspiel 2007/08 (24:23) sowie das Januar-Punktspiel (31:27) gewann Owen, im Bezirkspokal behielt Köngen die Oberhand (27:33). Mit einem Sieg könnten die Teckstädter nicht nur die direkte Jahresbilanz ausbauen, sondern auch den Anschluss ans Mittelfeld herstellen. Personell besteht für Trainer Markus Nothwang kein Grund zur Sorge. Mit Sascha Meissner steht eine weitere Alternative aus der ersten Mannschaft zur Verfügung. Lediglich Routinier Sascha Faustmann (Fußverletzung) droht ein Spiel Pause.

Gar zu gerne würden sich die TSV-Spieler mit einem Sieg in die kurze Winterpause verabschieden. Damit dies klappt, muss sich der Angriff morgen Nachmittag (Spielbeginn um 15 Uhr) allerdings steigern.

jb