Lokales

Historische Unterwelt Kirchheims

KIRCHHEIM Der Bürgerbüro-Gesprächskreis "Wie es früher war..." lädt am Montag, 12. Juni, um 14.30 Uhr, in die Sammel-Tasse des Bürgerbüros, Alleenstraße 96, ein. Die Organisatoren, Ruth Mößner und Hans Köber, haben Dr. Matthias Mader ein zweites Mal engagiert, um in Fortsetzung über den historischen Untergrund der Stadt Kirchheim zu berichten. Wer bereits an der ersten Veranstaltung teilgenommen hat, aber auch Interessenten, die sich über die historische Bauentwicklung von Kirchheim informieren möchten, sind herzlich zu der kostenfreien Veranstaltung eingeladen.

pm

Anzeige