Lokales

Höchste Eisenbahn für den Innovationspreis

ESSLINGEN Für kurzfristig entschlossene Unternehmen besteht noch bis zum 15. Juli die Möglichkeit, sich für den Innovationspreis des Landkreises Esslingen zu bewerben. Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen mit Sitz im Landkreis bis zu einer Größe von rund 250 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von maximal 50 Millionen Euro.

Anzeige

Ausgezeichnet werden beispielhafte Leistungen bei der Entwicklung neuer Produkte, Verfahren und Dienstleistungen sowie neue Konzepte im Handel. Der Wettbewerb ist dotiert mit einem Preisgeld in Höhe von 30 000 Euro.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen sind erhältlich beim Wirtschaftsförderer des Landkreises, Markus Grupp, Telefon 07 11/39 02-20 90 oder im Internet, www.innovationspreis-es.de.

pm