Lokales

Hoher Sachschaden bei Brand in Esslingen

ESSLINGEN Am ersten Weihnachtsfeiertag kurz nach 16 Uhr musste die Feuerwehr Esslingen zu einem Brand in die Dornierstraße in Sirnau ausrücken.

Anzeige

Auf einem Firmenparkplatz war ein abgestellter Lieferwagen aus bislang ungeklärten Gründen in Brand geraten. Die Flammen hatten vom Fahrzeug auf das Sirnauer Firmengebäude übergegriffen und die Fassade in Brand gesetzt. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr war der Brand bereits gegen 16.20 Uhr gelöscht. Der Gebäudeschaden beläuft sich auf 50 000 bis 100 000 Euro.

Der Inventarschaden und der Schaden am Transporter dürfte nochmals in gleicher Höhe zu Buche schlagen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

lp