Lokales

Holzschuppengeriet in Brand

BISSINGEN Die Feuerwehr Bissingen musste am Samstagabend mit vier Fahrzeugen und 17 Mann Besatzung zu einem Brand in die Pfarrstraße ausrücken. Hier war aus bislang noch unbekannter Ursache ein Holzschuppen mit Stroh, Holz und verschiedenen Geräten in Brand geraten. Ferner griff das Feuer noch auf ein Wohnmobil über. Der Sachschaden beträgt rund 6 000 Euro.

Anzeige

Die Ehefrau des Geschädigten wurde zur Vorsorge mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Frau konnte aus dem brennenden Schuppen ihre beiden Meerschweinchen retten und hatte dabei offensichtlich zu viel Rauch eingeatmet.

lp