Lokales

Hund rannte über Straße: Auffahrunfall

NEUHAUSEN Am Samstag spielte ein 14-jähriger Schüler mit seinem Berner Sennerhund in einem Feld neben der Plieninger Straße in Neuhausen. Plötzlich rannte der Hund los und überquerte die Straße. Ein 29-jähriger Mercedesfahrer sah das Tier und bremste stark ab. Ein ihm nachfolgender 26-jähriger Daimler-Lenker bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Zwei seiner Mitfahrer wurden leicht verletzt.

lp

Anzeige