Lokales

In die Leitplanke geschleudert

WENDLINGEN Ein 65-jähriger Mann aus Sindelfingen befuhr mit seinem Ford Escort am Samstag um 13.15 Uhr den mittleren Fahrstreifen der A 8 von Stuttgart Richtung München. Auf Höhe der Anschlussstelle Wendlingen platzte plötzlich der hintere rechte Reifen des Escort. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und prallte nach rechts in die Leitplanke. Im weiteren Verlauf überschlug sich der Escort und blieb schließlich auf dem Dach liegen.

Anzeige

Der 65-Jährige sowie zwei Mitfahrer wurden leicht, eine weitere 68-jährige Insassin schwer verletzt. Durch umherfliegende Trümmerteile wurde noch ein nachfolgender Lkw beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt rund 13 000 Euro.

lp