Lokales

In Schafherde gefahren

KIRCHHEIM Am Freitag gegen 6 Uhr befuhr eine 59-jährige Frau aus Hattenhofen mit ihrem Pkw Toyota die Bundesstraße 297 von Schlierbach kommend in Richtung Kirchheim.

Anzeige

Auf Höhe der Einmündung "Zu den Schafhofäckern" bemerkte die Frau zu spät eine Schafherde, die über die Straße getrieben wurde. Zwei Schafe wurden getötet und sieben Tiere verletzt. Der Gesamtschaden betrug rund 3000 Euro.

lp