Lokales

In Selbsttötungsabsichtvon Brücke gestürzt

AICHTAL Am Mittwochnachmittag gegen 16.30 Uhr meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer, dass sich auf der B 27 beim Aichtalviadukt ein Mann von der Brücke gestürzt hatte. Nur kurze Zeit später traf die Polizei am Unglücksort ein.

Anzeige

Der 33-jährige Mann aus Stuttgart hatte sich etwa 55 Meter in die Tiefe gestürzt. Ein herbeigerufener Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. In seiner Wohnung fanden die Polizisten einen Abschiedsbrief.

lp