Lokales

Informationen zum Schweinemarkt

Die Bevölkerung und die Kunden des Mittelzentrums Kirchheim sollen künftig verstärkt über den Fortschritt des Investitionsvorhabens Schweinemarkt und der damit verbundenen Baustelle informiert werden.

KIRCHHEIM Aus diesem Anlass wurde nun auf der städtischen Homepage unter dem Navigationspunkt "Aktuelles / News" die neue Rubrik "Baustelleninformationen" eingerichtet.

Anzeige

In dieser neuen Rubrik finden Interessierte unter anderen Informationen zu dem Projektziel, zum begleitenden umfangreichen Veranstaltungsprogramm der Initiativgruppe Schweinemarkt-Karree, zu den bestehenden alternativen Parkmöglichkeiten sowie über die Termine der öffentlichen Baustellenbesichtigungen.

"Die frühzeitige und laufende Information über geplante und bestehende Baustellen über unsere städtische Homepage soll sich zu einer festen Serviceleistung für alle Interessierte entwickeln", erklärte dazu Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker.

Der Bauzeitenplan und die begleitenden Marketing-Maßnahmen waren auch die wichtigsten Themen der zweiten Sitzung der neu eingerichteten Lenkungsgruppe, in der neben der Verwaltungsspitze und dem Investor auch Vertreter der betroffenen Unternehmen am Schweinemarkt, der Gemeinschaft Kirchheimer Handel City Ring und des Kirchheimer Bundes der Selbstständigen vertreten sind und gemeinsam den Baufortschritt und auch entsprechende begleitende Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen abstimmen. Der Wirtschaftsbeirat der Stadt hatte die Einrichtung dieser Lenkungsgruppe empfohlen.

pm