Lokales

Informationen zur"Bolkestein-Richtlinie"

NÜRTINGEN Mit der "Bolkestein-Richtlinie" beschäftigt sich Attac Nürtingen im Rahmen einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 25. Januar, um 20 Uhr in der Nürtinger Kulturkantine (Alte Seegrasspinnerei). Referentin ist die Soziologin und Autorin Annette Groth.

Anzeige

Die im Februar zur Abstimmung anstehende "Bolkestein-Dienstleistungsrichtlinie" will europaweit das "Herkunftslandprinzip" für Dienstleistungen festschreiben. Grundsätzlich gelte dann, dass alle Arten von Dienstleistungen durch ausländische Unternehmen in Deutschland erbracht werden dürfen allerdings nach den arbeits- und sozialrechtlichen Standards des Herkunftslandes. Damit würden nach dem Arbeitsmarkt auch die Sozial- und Bildungssysteme aus den Fugen geraten, befürchtet Attac.

pm