Lokales

Informationsbucht wird gebaut

LENNINGEN Der Bau einer Informationsbucht am Lenninger Ortseingang in Brucken ist vor allem für eine Gemeinde mit großflächiger Ortsteilstruktur ein unverzichtbares Element, um die große Anzahl von Fehlfahrten zu reduzieren beziehungsweise weitestgehend zu vermeiden. Nachdem in guter Zusammenarbeit mit den beteiligten Grundstückseigentümern der erforderliche Grunderwerb getätigt werden konnte und auch die Straßenbauverwaltung ihre Mitwirkung signalisiert hat, wurden in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats die Arbeiten zum Bau der Informationsbucht vergeben. Die Firma Regelmann GmbH wird als günstigster Anbieter zum Bruttopreis von 26 603,27 Euro diese Arbeiten durchführen.

Anzeige

mv