Lokales

Inlinerfahrer vor der Motorhaube

KIRCHHEIM Leichte Verletzungen erlitt ein 40-jähriger Mann am Samstagnachmittag, als er mit seinen Inlinern auf dem Gehweg parallel zur Kirchheimer Jesinger Straße Richtung Ortsmitte unterwegs war. Ein 42-jähriger Autofahrer übersah ihn vermutlich aus Unachtsamkeit, als dieser von der Jesinger Straße nach links auf den Parkplatz des Lidl abbiegen wollte. Der Inlinerfahrer befand sich zu diesem Zeitpunkt auf Höhe der Zufahrt und wurde von der Fahrzeugfront erwischt. Beim Sturz auf den Gehweg zog er sich leichte Verletzungen zu.

Anzeige