Lokales

Interessenten gesucht fürneues Gesangsensemble

KIRCHHEIM Ab Donnerstag, 30. November, soll es in Nabern ein neues Gesangs-Ensemble geben. Es wird im Stil der aus Funk und Fernsehen bekannten Gruppe "Wirtschaftswunder" Oldies aus den 50er-, 60er- und 70er-Jahre singen. Die Gesangspädagogin Monika Schmitz wird dieses Ensemble leiten und mit ihren Erfahrungen gezielt motivieren.

Anzeige

Natürlich werden zum Repertoire dieser Gruppe auch aktuelle und ältere bekannte Musical-Melodien gehören. Ideal wäre, wenn sich dazu auch eine Band bilden würde, die dieses Ensemble begleiten könnte. Gedacht ist an eine mögliche Instrumentierung mit Schlagzeug, Gitarren und E-Piano.

Treffpunkt für alle an diesem Projekt Interessierten, die Freude am Singen und Musizieren haben und vielleicht auch noch Vorschläge und eigene Ideen mitbringen, ist am kommenden Donnerstag um 20 Uhr der Bürgersaal im Naberner Rathaus.

pm