Lokales

Jesingen kommt im Dunkeln zum Sieg

ESSLINGEN Spielabbruch im Tischtennis-Bezirksklassespiel der Damen zwischen dem TSV RSK Esslingen und dem TSV Jesingen. In der Kelterturnhalle in Sulzgrieß gingen beim Stande von 6:5 gegen 22.15 Uhr die Lichter aus. Das Spiel musste abgebrochen werden und wurde mit 8:0 für Jesingen gewertet.

Anzeige

Dem TSV RSK kann kein Vorwurf gemacht werden. Abteilungsleiter Harald Beck: "Unsere Heimspieltermine haben wir bei der Stadt rechtzeitig angemeldet." Offensichtlich war der Hausmeister über das Heimspiel der nicht informiert.

ee