Lokales

Judas Maccabäusin der Leonhardskirche

STUTTGART Judas Maccabäus, das berühmte Händel-Oratorium, aus dem die Melodie des Advent- und Weihnachtsliedes Tochter Zion stammt, wird am kommenden Sonntag, um 19 Uhr, in der Leonhardskirche Stuttgart aufgeführt. Es singen die Stuttgarter Choristen begleitet vom Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim. Solisten sind Wakako Nakaso (Sopran), Sabine Czinczel (Alt), Bernhard Gärtner und Tobias Wall (Tenor) und Stefan Geyer (Bass). Es dirigiert Ernst Leuze.

Anzeige

pm