Lokales

Jugendlicher Ladendieb

OSTFILDERN Zwei Ladendetektive beobachteten am Dienstagnachmittag in einem Einkaufsmarkt in der Bonhoefferstraße im Scharnhauser Park einen Jungen, der eine Mütze entwenden wollte. Die Detektive wollten den 12-Jährigen, der in dem Geschäft bereits Hausverbot wegen Ladendiebstahls hatte, festhalten. Der Schüler riss sich los. In einem anschließenden Gerangel stürzten alle drei zu Boden und die Ladendetektive zogen sich leichte Verletzungen zu. Sie konnten den Dieb jedoch bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

lp

Anzeige