Lokales

Jungen Mann vom Dach gerettet

KIRCHHEIM Aus Jux und Tollerei kletterten am Donnerstagabend vier Jugendliche Beim Hungerbrünnele auf ein etwa 3,50 Meter hohes Flachdach. Drei konnten anschließend wieder allein vom Dach klettern. Ein 15-jähriger hatte plötzlich Höhenangst. Da sie sich nicht anders zu helfen wussten, rief einer der Jungs die Feuerwehr, die kurze Zeit später mit zehn Mann anrückte. Mit einer Leiter "retteten" die Wehrmänner den Jugendlichen.

Anzeige

lp