Lokales

Jungen warfen Steine auf die Bundesstraße

UHINGEN Die Polizei in Uhingen bittet um Hinweise auf vier Jungen im Alter von etwa 13 bis 15 Jahren, da diese, wie nachträglich angezeigt wurde, am Mittwoch gegen 20.10 Uhr von einer Fußgängerbrücke bei Uhingen Steine auf die B 10 warfen und mindestens zwei Fahrzeuglenker erheblich gefährdeten.

Anzeige

Die Pkw-Lenker konnten nur durch riskante Ausweichbewegungen verhindern, dass sie mit den Steinen kollidierten. Einer der Jungen hatte eine blaue Jeans und eine zweifarbige, vermutlich blauweiße, sportliche Jacke an. Ein anderer hatte eine Strickmütze auf.

Hinweise werden erbeten unter der Telefonnummer 0 71 61/9 38 10.

lp