Lokales

Junger Radfahrer schwer verletzt

NÜRTINGEN Mit schweren Verletzungen musste am Sonntagabend ein 13-jähriger Radfahrer mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Schüler war mit mehreren Freunden auf einem Parkplatz neben der Hermann-Löns-Straße unterwegs. Als der 13-Jährige kurz abgelenkt war und nach hinten schaute, kam er mit seinem Fahrrad nach links. Dort stieß er mit einem 16-jährigen Radler zusammen und stürzte. Dabei zog sich der 13-Jährige schwere Verletzungen zu.

lp

Anzeige