Lokales

Kabel-Arbeiten starten am Montag

KIRCHHEIM Ab Montag, 2. April, verlegt das EnBW-Regionalzentrum Alb-Neckar in der Henriettenstraße ein Niederspannungs- und ein Mittelspannungskabel. Die Arbeiten werden im Gehweg zwischen der Kreuzung Henrietten- und Kolbstraße und der Kreuzung Henrietten- und Steingaustraße ausgeführt und dauern voraussichtlich vier Wochen.

Anzeige

pm