Lokales

Kammerkonzert inder Ulrichskirche

LENNINGEN Am kommenden Samstag um 17 Uhr musiziert das Quartetto Concertino Stuttgart unter Leitung von Gerhard Löffler in der Ulrichskirche in Unterlenningen. Damit wird die 30-jährige Kammermusik-Tradition des Residenz-Collegiums Durlach abgelöst. Gerhardt Löffler, der dieses Ensemble betreut hat, stellt ein Nachwuchsquartett vor. Zur Aufführung gelangen das Streichquartett KV 465 in C-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart sowie von Franz Schubert das Streichquartett Op. 29 in a-Moll. Das Programm wird bereichert durch drei Schubert-Lieder und das "Ave verum" KV 618 von Mozart. Es singt die Sopranistin Josefin Hirte, es musizieren Adelheid Kolberg und Elisabeth Weber-Schepky (Violinen), Gerhardt Löffler (Viola) und Ulrike Ströbele (Violoncello).

hk

Anzeige