Lokales

Keine Blessurentrotz Überschlag

FILDERSTADT Glück im Unglück hatte eine 31-Jährige Stuttgarterin, die am Freitag gegen 18 Uhr mit ihrem Auto auf der B 27 in Richtung Stuttgart unterwegs war. Kurz vor der Anschlussstelle Bonlanden kam sie aus unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr die Böschung hinauf und überschlug sich. Wie durch ein Wunder blieb sie unverletzt. An ihrem Polo entstand Totalschaden in Höhe von 7 000 Euro.

Anzeige

lp