Lokales

Keltenmuseumist geöffnet

GRABENSTETTEN Das Museum für Vor- und Frühgeschichte in Grabenstetten öffnet auch an Himmelfahrt seine Türen von 12 bis 16 Uhr. Christoph und Rose Gruner stehen bereit, um in die Funde um Grabenstetten einzuführen. So gibt es nicht nur Funde aus Keramik, Metall und Knochen zu bestaunen, sondern auch seltene Funde aus Glas und Gagat Pechkohle , über die es viel zu berichten gibt. Lene Rose Gruner, die derzeit an einer Ausstellung in der Sankt Davids Hall in Cardiff, Wales, mit Bildern über keltische Mythen beteiligt ist siehe auch www.lene-art.de , wird bei Interesse auch einiges über die Mythologie der Kelten erzählen.

Anzeige

Das Museum für Vor- und Frühgeschichte ist ab 7. Mai jeden Sonntag von 14 bis 16 Uhr geöffnet.

pm