Lokales

Kind angefahrenund geflüchtet

WENDLINGEN Am Mittwochmorgen hat ein Autofahrer in Wendlingen ein Kind angefahren und Fahrerflucht begangen. Ein 10-jähriges Mädchen wollte in der Brückenstraße zusammen mit einer Freundin am Fußgängerüberweg beim Kreisverkehr die Fahrbahn überqueren. Dort hielt dann ein Autofahrer zunächst an. Während sich die 10-Jährige etwa in der Fahrbahnmitte befand, fuhr der Unbekannte plötzlich los und streifte das Kind am linken Bein. Das Mädchen erlitt leichte Verletzungen.

Anzeige

Vom Verursacher ist bisher lediglich bekannt, dass er etwa 60 Jahre alt war und einen hellblauen Pkw mit Esslinger Kennzeichen fuhr. Das Polizeirevier Nürtingen nimmt unter 0 70 22/9 22 40 Hinweise entgegen.

lp