Lokales

Kind bei Unfall schwer verletzt

PLOCHINGEN Ein sechsjähriger Junge musste am Dienstagnachmittag nach einem Verkehrsunfall mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Junge fuhr in der Geschwister-Scholl-Straße ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten mit seinem Fahrrad hinter einem geparkten Pkw auf die Straße. Er wurde von dem Mercedes eines 36-Jährigen erfasst und zu Boden geschleudert. Dabei erlitt der Sechsjährige die schweren Verletzungen.

lp