Lokales

Kind blieb im Aufzug stecken

OSTFILDERN Ein in einem Aufzug eingeschlossenes Kind mussten die Rettungskräfte am Sonntagnachmittag im Scharnhauser Park befreien.

Anzeige

Der 12-jährige Junge war in einem Mehrfamilienhaus im Bierawaweg im dortigen Aufzug eingeschlossen. Die Kordel seines Schlittens hatte sich in der Tür verklemmt, worauf der Aufzug dann stehen blieb. Die Nellinger Feuerwehr rückte dann aber sofort aus und konnte den 12-Jährigen nur 15 Minuten später aus seiner misslichen Lage befreien.

lp