Lokales

Kinder für die Zukunft stark machen

KIRCHHEIM "Wie stärken wir unsere Kinder für eine schwierige Zukunft?" Im Rahmen dieses Vortrags von Lydia Hettler, Religionspädagogin und zweifache Mutter aus Heidenheim, laden die altpietistischen Gemeinschaften der Bezirke Kirchheim und Nürtingen alle interessierten Frauen zu einer festlichen Kaffeerunde ins Alte Gemeindehaus nach Kirchheim, Alleenstraße 116, ein. Beginn ist am heutigen Samstag, 16. April, 14.30 Uhr.

Anzeige

Parallel dazu findet ein spezielles Kinderprogramm statt. Auch für Männer wird gleichzeitig eine biblische Gesprächsrunde zum Philipperbrief geboten.

pm