Lokales

Kinder lernen spielerisch Englisch

KIRCHHEIM Jutta Kohlers Sprachenschule für Kinder hat von der Stadt Kirchheim die Genehmigung erhalten, Englisch auch in Kindergärten zu unterrichten. Die Sprachenschule für Englisch und Französisch besteht seit acht Jahren. Englisch wird nach der "Helen-Doron-Methode" (benannt nach der gleichnamigen britischen Linguistin) spielerisch, mit viel Musik und Humor unterrichtet. Die Methode basiert auf der Musikwissenschaft und ist speziell für Kinder von 1 bis 14 Jahren entwickelt. Sprachwissenschaftler haben nachgewiesen, dass Kinder zwischen einem und sechs Jahren am leichtesten Sprachen lernen. Das Verständnis der Sprache und die schulischen Leistungen werden durch die Helen-Doron-Methode wesentlich verbessert und stellen später eine wertvolle Ergänzung zum Englischunterricht an den öffentlichen Schulen dar.

Anzeige

Nähere Auskünfte erteilt die Sprachenschule unter der Telefonnummer 0 70 21 / 97 67 80. Weitere Infos zur Helen-Doron-Methode finden sich im Internet unter www.hdee.de.

pm