Lokales

Kinderfreizeit: Auf den Spuren der "Buhbuks"

NÜRTINGEN Das Jugendrotkreuz im Kreisverband Nürtingen/Kirchheim führt von Montag, 22. August, bis Sonntag, 28. August, eine Hausfreizeit im Allgäu durch. Es sind noch Plätze für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren frei. Die Kinder spüren mit den zehn Betreuern "Buhbuks" auf, das sind kleine seltsame Wesen, die in Erdhöhlen leben. Deshalb ist jeden Tag ein Ausflug geplant. Außerdem stehen Bastelworkshops und jede Menge Spiele auf dem Programm.

Anzeige

Die Unterlagen können bei der Jugendreferentin Ines Baur unter der Telefonummer 0 70 22 / 70 07 34 angefordert werden. Weitere Informationen gibt es auch unter www.jrk-online.de.

pm