Lokales

Kirchenkonzertzum Totensonntag

KIRCHHEIM Um 18 Uhr beginnt am morgigen Sonntag in der Neuapostolischen Kirche in Kirchheim, Hahnweidstraße 31, ein Konzert zum Totensonntag. Die Besucher erleben dabei eine Reise durch die Musikgeschichte, Einkehr und Besinnung am Totensonntag. Neben Werken von Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel werden Kompositionen von Wolfgang Amadeus Mozart, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Franz Schubert vorgetragen. Glanzpunkt der Musikstücke aus dem 20. Jahrhundert ist der von Eric Clapton komponierte Song "Tears in Heaven". Das Programm wird vom Gemischten Chor, dem Kirchenorchester, einem Männer-Doppelquartett und verschiedenen Solisten gestaltet. Der Eintritt ist frei.

pm

Anzeige